skip to Main Content
5 Vokabeln Der Informationstechnologie, Die Jeder Englischschüler Wissen Sollte

5 Vokabeln der Informationstechnologie, die jeder Englischschüler wissen sollte

1. Überwachen


Der Substantiv-Monitor bezieht sich auf den Videobildschirm, auf dem Informationen auf Ihrem Computer angezeigt werden.
Beispielsatz: Ich arbeite fast den ganzen Tag am Computer. Ich finde, dass die Verwendung eines größeren Monitors die Belastung meiner Augen verringert (verringert).
Überwachen kann auch als Verb verwendet werden, um den Vorgang zu beschreiben, bei dem ein technischer Fehler oder Prozess auf einem Computer überwacht wird.
Beispielsatz: Das technische Support-Team überwacht meinen Computer über einen bestimmten Zeitraum, um festzustellen, was dieses Problem verursacht.


2. Verbinden


Das zu verbindende Verb beschreibt, wie die Kommunikation mit dem Internet oder einem anderen Gerät (Computergerät) wie Monitor, Modem usw. hergestellt (hergestellt) wird.
Beispielsatz: Können Sie mir bitte zeigen, wie ich meinen Laptop an den zentralen Drucker anschließe?
Die Substantivverbindung bezieht sich auf die Kommunikation zwischen zwei oder mehr Computergeräten oder eine Verbindung zum Internet.
Beispielsatz: Laut Techspot hat Speedtest einen Bericht über die Geschwindigkeit von Internetverbindungen in den USA veröffentlicht.

 


3. Installieren Sie


Das zu installierende Verb bedeutet, einen Computer oder eine Anwendung (ein Softwareprogramm) für die Verwendung einzurichten oder vorzubereiten.
Beispielsatz: An meinem ersten Arbeitstag schickte mein Vorgesetzter das technische Support-Team, um einen neuen Computer für mich zu installieren.
Die Substantivinstallation bezieht sich also auf die Installation eines Computers oder einer Anwendung.
Beispielsatz: Infoworld bietet eine vollständige Anleitung zur Installation von Windows 10, die alle Fragen beantwortet, die Sie möglicherweise haben.


4. Netzwerk


Wussten Sie, dass Ihr Computer bei der Arbeit wahrscheinlich mit dem Büronetzwerk verbunden ist?
Das Nomen-Netzwerk bezieht sich auf ein System verbundener Computer und anderer Geräte wie Drucker, die Daten miteinander austauschen. Ein privates Büronetzwerk wird als Intranet bezeichnet.
Beispielsatz: Bevor wir geschäftlich tätig werden können, muss mein Bürocomputernetzwerk eingerichtet und getestet werden.
Networked, die Adjektivform dieses Wortes, wird verwendet, um diese Art von Umgebung (Situation) zu beschreiben.
Beispielsatz: In einem vernetzten System kann ein Problem auf einem Computer alle anderen Computer im Netzwerk betreffen.


5. Booten


Das Verb boot hat in der IT eine besondere Bedeutung. Es wird häufig im Phrasal Verb verwendet, um einen Computer zu starten, dh, ihn einzuschalten und betriebsbereit zu machen. Sie können auch “Start” oder “Einschalten” sagen.
Beispielsatz: Es scheint ein Problem mit meinem Laptop zu geben. Es würde heute Morgen nicht hochfahren.
Boot up ist ein trennbares Phrasenverb, das Sie mit einem Pronomen verwenden können. Sie können “Start” und “Einschalten” auf dieselbe Weise verwenden, da beide voneinander trennbar sind. Dies bedeutet, dass Sie die Präposition “auf” nehmen und später im Satz verwenden können. Es muss nicht direkt nach dem Booten folgen.
Beispielsatz: Es scheint ein Problem mit meinem Laptop zu geben. Ich konnte es heute Morgen nicht hochfahren.
Wenn Sie das Präfix “re” hinzufügen, erhalten Sie das Wort “reboot”. Das Suffix “re” wird oft verwendet, um wieder etwas zu tun. Das Verb Neustart bedeutet, den Computer neu zu starten.
Beispielsatz: Wenn auf Ihrem Computer weiterhin Fehler auftreten, möchten Sie ihn möglicherweise neu starten.
Reboot kann auch als Substantiv verwendet werden.
Beispielsatz: Wenn auf Ihrem Computer weiterhin Fehler auftreten, kann ein Neustart hilfreich sein.